Sprache :  Deutsch   |   Englisch

Ein kleines Buch voller großer Weisheiten ist soewben im Callwey Verlag erschienen. Es erklärt uns in Wort und Bild die schwedische Glücksformel "Lagom – Glücklich leben in Balance" (978-3-7667-2311-6 Euro 16,-), die schwedische Philosophie der Ausgeglichenheit. Warum sind die Schweden nachweislich glücklicher als andere Nationen? Sie leben Lagom. Der Lifestyle-Ratgeber Lagom (schwedisch für: „nicht zu viel, nicht zu wenig, also gerade richtig“) bringt dieses schwedisches Lebensglück nach Hause. Glücklich zu sein hat viel zu tun mit der richtigen Lebenseinstellung, mit Selbstlosigkeit, Verantwortung und Gemeinschaft. Autorin Linnea Dunne zeigt, was es bedeutet, Lagom zu leben: die Umwelt zu achten; die richtige Balance zwischen Beruf- und Privatleben zu finden; das Zuhause zu entrümpeln und sich in einem schönen Interior wohl zu fühlen; gesundes Essen zu genießen; Beziehungen zu denen pflegen, die wir lieben. Dies alles ergibt den Lagom-Lifestyle. Dunne hat ein zauberhaftes Büchlein geschrieben, das einem schon beim Durchblättern die Balance und das Glück erstrahlen lässt. Die Autorin Linnea Dunne wurde in Schweden geboren und ist dort auch aufgewachsen. Schon im Alter von 15  Jahren arbeitete sie für Zeitungen und Magazine und lebte nach ihrem Schulabschluss in Irland und London, wo sie Journalismus und Politik studierte. Heute lebt sie mit ihrem Ehemann und den beiden Kindern in Dublin. www.callwey.de